Einen Anspruch auf Vermietung der Unterkunft (für den gewünschten Zeitraum) besteht erst nach Bestätigung der Buchung durch den Vermieter.
Anzahlung von 30% auf unser Bankkonto.

Durch die Anzahlung wird die Reservierung für beide Seiten verbindlich. Die verbleibenden 70% sind bei Übergabe der Wohnung zu zahlen.

Anreise ab 12:30 Uhr, Abreise bis spätestens 10:00 Uhr. Ein Abweichen der Anreise-Abreisemodalitäten ist grundsätzlich möglich, bedarf jedoch der Schriftform.

Wenn Sie nach geleisteter Anzahlung die Buchung stornieren, verfällt die Anzahlung. Bei vorzeitiger Abreise verfällt der Restbetrag.
Der Vertrag kommt ausschließlich zwischen dem Vermieter und dem Gast zustande.
Bei vorzeitiger Beendigung des Mietverhältnisses hat die Kündigung schriftlich zu erfolgen.

Wenn der Mieter den Mietvertrag kündigt, hat er eine pauschale Entschädigung prozentual des vertraglich vereinbarten Mietpreises vor Beginn des Mietverhältnisses, wie folgt zu zahlen:
ab 20 Tage vor Beginn des Mietverhältnisses 20% des vertraglich vereinbarten Mietpreises
ab 15 Tage vor Beginn des Mietverhältnisses 40 % des vertraglich vereinbarten Mietpreises
ab 10 Tage vor Beginn des Mietverhältnisses 60 % des vertraglich vereinbarten Mietpreises
ab 5 Tage vor Beginn des Mietverhältnisses 80 % des vertraglich vereinbarten Mietpreises
ab 4 Tage vor Beginn des Mietverhältnisses 100 % des vertraglich vereinbarten Mietpreises

Wenn Sie nach geleisteter Anzahlung die Buchung stornieren, verfällt die Anzahlung. Bei vorzeitiger Abreise verfällt der Restbetrag.
Sollten oben stehende einzelne Bestimmungen der Bedingungen unwirksam sein, so bleiben davon die übrigen Bestimmungen unberührt.
Gerichtsstand ist Berlin

Berlin November 2004